Ziel der Kampagne war möglichst viele Leute zur Teilnahme an den Kommunal- und Europawahlen 2019 in Freiburg zu motivieren. Denn: Der Gemeinderat und das Europaparlament treffen Entscheidungen, welche uns alle tagtäglich etwas angehen.

Leider blieben bei den letzten Kommunalwahlen fast 50 Prozent der Wahlberechtigten zu Hause. Eine Demokratie lebt jedoch davon, dass möglichst alle Teile der Gesellschaft vertreten werden.

„Komm, wir gehen wählen“ ist eine überparteiliche Kampagne aus Freiburg, unter Beteiligung folgender Gruppierungen:

  • Bündnis 90/Die Grünen
  • Bürger Für Freiburg
  • CDU
  • Die PARTEI
  • FDP
  • Freie Wähler
  • Grüne Alternative Freiburg
  • Junges Freiburg
  • Kulturliste
  • Linke Liste Solidarische Stadt
  • Liste Teilhabe und Inklusion
  • SPD
  • Unabhängige Frauen Freiburg
  • Urbanes Freiburg